Wasserführender Pelletofen - Günstige, bequeme Wärme

Effiziente Unterstützung Ihrer bestehenden Heizungsanlage

Ein wasserführender Pelletofen gibt nicht nur Wärme an den Aufstellraum ab.

Durch eine integrierte Wassertasche im Inneren des Pelletofens wird Wasser erwärmt, welches durch eine Verbindung an das bestehende Zentralheizsystem im gesamten Haus verteilt werden kann. Die so transportabel gemachte Wärme des Feuers erhöht die Heizeffizienz und schont Ihren Geldbeutel: Denn das Heizen mit Pellets ist günstiger als Öl oder Gas.

Anders als ein Kaminofen besitzt ein Pelletofen neueste Technik. So lässt er sich ganz bequem per App fernsteuern und mit Zeitschaltungen automatisieren. Also ist die erzeugte Wärme nicht nur günstig, sondern auch sehr bequem und komfortabel.



Artikel 1 - 15 von 15

Funktionen eines wasserführenden Pelletofen

Sie fragen sich, was einen wasserführenden Pelletofen so besonders macht und seine Funktionen sind? 
Wir haben dazu einen ausführlichen Blogbeitrag, der Ihnen alle Punkte detailliert erklärt.
Hier vorab die wichtigsten Infos:

  • Hohe Effizienz: Der geschlossene Wasserkreislauf nutzt die Wärme optimal, spart Brennstoffkosten und schont die Umwelt. 
  • Integration: Sie können den Pelletofen in bestehende Heizsysteme integrieren, z.B. mit Solarenergie oder einer Wärmepumpe. 
  • Einfache Bedienung: Automatische Pelletzufuhr und Temperaturkontrolle machen die Nutzung mühelos.

Überlegen Sie, Ihrem Zuhause effiziente Wärme zu verleihen? Sprechen Sie uns gerne an, wir beraten Sie ausführlich.

x

Wir machen Betriebsurlaub! 

Bitte beachten Sie, dass wir uns in der Zeit vom 22.07.2024 bis 03.08.2024 im Betriebsurlaub befinden und in diesem Zeitraum eingehende Bestellungen erst nach unserer Rückkehr bearbeiten können. Die bei unseren Artikeln angegebenen Lieferzeiten verlängern sich daher jeweils um 14 Tage. Wir danken für Ihr Verständnis!