Produkte von JEREMIAS

Jeremias Edelstahlschornstein

Der Jeremias Edelstahlschornstein wird im Schornstein Fachhandel von Ofenhaus Melle als modulares System angeboten. Es handelt sich um einen Bausatz, der den individuellen Wünschen und Maßen entgegenkommt. Die Schornsteinsysteme sehen auch vor, dass hierzu Jeremias Ersatzteile erhältlich sind.

Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!

Vorteile vom Leichtbauschornstein

Die Bauteile vom Jeremias Edelstahlschornstein sind vom Schornstein Fachhandel Ofenhaus Melle derart zusammengestellt, dass der Designschornstein bei Lieferung sofort montiert werden kann. Der Jeremias Edelstahlschornstein bietet einen vielseitigen Rauchabzug, sodass er für zahlreiche Feuerstätten und auch Brennstoffe zugelassen ist. Geeignet ist der Designschornstein für Kaminöfen, Kamine, Kachelöfen, Öl- und Gasheizungen und Pelletöfen.

Der Leichtbauschornstein Jeremias bietet eine sehr gute Leitfähigkeit, sodass die Rauchgase überaus schnell abgeleitet werden. Dabei ist ein doppelwandiger Edelstahlschornstein aufgrund des Materials sehr robust und auch langlebig. Das Metallmaterial ist vollkommen korrosionssicher. Auch kann der Schornstein nicht versotten. Die bestandsfeste Legierung des Edelsteinschornsteins bietet Sicherheit vor einer Versottung.

Weiterhin kann der Schornstein auch nachträglich eingebaut werden, ohne dass aufwändige Umbauten am Gebäude erforderlich werden. Sehr leicht lässt sich ein Edelsteinschornstein auch einfach in einen vorhandenen alten und gemauerten Schornstein einziehen.

Montagemöglichkeiten des Edelstahlschornsteins

Ein doppelwandiger Edelsteinschornstein besitzt ein Innen- und ein Außenrohr. Die Jeremias Schornsteinverlängerung ist mit einem speziellen Dämmmaterial ausgestattet. Dieses Dämmmaterial bietet eine ausreichende Isolierung. Aufgrund der Isolierung ist die Jeremias Schornsteinverlängerung vergleichsweise langlebiger. Als Montagemöglichkeit bietet sich die Außenwand des Gebäudes an. Genausogut kann das Schornsteinelement auch durch einen vorhandenen gemauerten Schornstein gezogen werden. Ein doppelwandiger Edelstahlschornstein bietet eine Temperaturbeständigkeit von bis zu 600 Grad Celsius. Dabei können feste oder flüssige Brennstoffe verwendet werden, deren Rauch abgeleitet wird.

Weitere Jeremias Produkte

Der Jeremias Schornstein ist eine Ergänzung zum Jeremias Edelstahlkamin. Jeremias Ersatzteile zum Schornstein oder zum Jeremias Edelstahlkamin können über den Fachhandel bezogen werden. Der designte Jeremias Schornstein ist ein Qualitätsprodukt. Die Montage der Einzelteile ist einfach und unkompliziert. Die Einzelteile müssen nicht miteinander verschweißt werden. Alle Einzelteile haben eine CE Zertifizierung. Darüber hinaus entstehen durch die Jeremias Produkte keinerlei Wärmebrücken zwischen der Innen- und Außenschale. Dies verhindert die hochwertige Isolationsschicht. Die zusammengesetzten Einzelteile des Schornsteins sind vollkommen gasdicht und führen auch nicht zur einer Kondensierung.

Fazit

Wer seinen Schornstein nicht aufwändig abreißen und neu errichten möchte, kann auch in einen vorhandenen Schornstein den Edelsteinschornstein einziehen. Dieser lässt sich schnell und unkompliziert montieren und bietet aufgrund des Materials eine sehr hohe Langlebigkeit.

Aber auch bei Nicht vorhanden von einem Schornstein können die Schornsteinsysteme leicht an einer Außenwand des Hauses montiert werden. Die Bausätze sind überaus flexibel und für viele Projekte einsetzbar.
Zuletzt angesehen